Erdkunde

Die Welt entdecken…

Der Erdkun­de­un­ter­richt am JKG

« Was ist das für ein dickes Buch? », sagte der kleine Prinz. « Was machen Sie da? »
« Ich bin Geograph », sagte der alte Herr.
« Was ist das, ›ein Geograph‹? »
« Das ist ein Gelehrter, der weiß, wo sich die Meere, die Ströme, die Städte, die Berge und die Wüsten befinden. »
« Das ist sehr inter­essant », sagte der kleine Prinz. « Endlich ein richtiger Beruf! »
Und er warf einen Blick um sich auf den Planeten des Geographen. Er hatte noch nie einen so majes­tä­ti­schen Planeten gesehen.

Antoine de Saint-Exupéry: „Der kleine Prinz“

Im Fach Erdkunde könnt ihr mit uns die Welt entdecken, so wie der kleine Prinz.

Wisst ihr auch – wie der Geograph –, wo sich die Meere, Flüsse und Städte befinden? Dann könnt ihr euer Wissen in verschie­denen Wettbe­werben unter Beweis stellen:

Diercke-Wissen-Wettbewerb
Heureka-Wettbewerb „Weltkunde“

Auf unseren Exkur­sionen werdet ihr selbst zu Forschern. Passend zu den Inhalten des Lehrplans machen wir Ausflüge, um unsere Welt besser kennen­zu­lernen und zu verstehen, z.B.:

Andernach (der höchste Kaltwas­ser­geysir der Welt)
• Stadt­ex­kur­sionen (z.B. Saarbrücken, Hamburg)
• Eifel (Vulkanpark, Laacher See)

Diese und viele andere spannende Themen könnt ihr mit uns gemeinsam entdecken. Startet gleich hier und entdeckt unseren Erdkun­deraum, um die vielen spannenden Inhalte unseres Faches kennenzulernen.

Das sind wir: Die Fachschaft Erdkunde

Aktuelles aus der Fachschaft

Treffen mit Astronaut Matthias Maurer

Treffen mit Astronaut Matthias Maurer

Bereits in den Sommer­ferien hatte die Klasse 7a die Gelegenheit zu einem Meet and Greet mit dem saarlän­di­schen Astro­nauten Matthias Maurer. Anlass war der Gewinn beim Beschützer der Erde- Wettbewerb. Aufgrund des Termins mitten in den Ferien konnte außer der…

mehr lesen
HEUREKA! — Weltkunde am JKG

HEUREKA! — Weltkunde am JKG

In Anlehnung an Archi­medes bei dessen Entde­ckung des Archi­me­di­schen Prinzips konnten in diesem Schuljahr erstmals auch JKGler “Heureka!” rufen, denn auch sie haben erfolg­reich Lösungen gefunden. Nachdem im Herbst Schüler­innen und Schüler aus den Klassen­stufen 5 und 6…

mehr lesen