Mathe­matik

Warum brauche ich eigentlich Mathematik?

 

Diese Frage bekommen wir Mathe­lehrer häufig gestellt. Und die ist in einem kurzen Satz gar nicht so leicht zu beant­worten. Auf der anderen Seite kann man sagen: Mathe­matik findet man einfach überall.

 

1 + 1 = 10! Das glaubst du nicht? Warum das nicht immer Quatsch sein muss, werden wir mit dir in Klassen­stufe 5 untersuchen.

 

Warum die Zahlen, die wir aus der Grund­schule kennen in unserer Welt nicht reichen und wir zusätzlich negative Zahlen und Brüche brauchen, schauen wir uns in Klassen­stufe 6 an. Das sind schon ziemlich viele Zahlen und es gibt sogar noch mehr.

 

Dass man nur mit einem Seil dafür sorgen kann, dass die Ecken eines Hauses einen rechten Winkel bilden, zeigen wir dir in Klassen­stufe 8.

 

Was es mit dem so genannten exponen­ti­ellen Wachstum auf sich hat, das seit Corona in aller Munde ist, erklären wir dir in Klassen­stufe 10. Und du wirst sehen, dass viele Prozesse in der Natur exponen­tiell sind.

 

Lohnt es sich Lotto zu spielen, oder sollte ich das lieber sein lassen? Diese Frage beant­worten wir in der Oberstufe.

 

Außerdem gäbe es ohne Mathe­matik keine Handys, Häuser, Brücken, Fahrzeuge… Diese Aufzählung lässt sich natürlich noch weiter­führen. Für all diese Dinge wird Mathe­matik benötigt, die oft über den Schul­stoff hinausgeht, aber wir legen in der Schule die Grund­lagen dafür. Und wir freuen uns, mit dir das Weite Feld der Mathe­matik zu erkunden.

Das sind wir: die Fachschaft Mathe­matik am JKG

Coming soon.

An diesen Wettbe­werben nehmen wir regel­mäßig teil:

Känguru-Wettbewerb

Mathe­ma­ti­kolym­piade

Mathe ohne Grenzen

Mathe im Advent

Aktuelles aus der Fachschaft

Keine Ergeb­nisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.