Englisch

„Do you speak English?“

Die Englisch Fachschaft stellt sich vor

 

Wenn ich wissen will, was auf meinem H&M Shirt steht, muss ich Englisch können; wenn ich wissen will, wovon der Song handelt, muss ich Englisch können; wenn ich mich mit Menschen aus der ganzen Welt verstän­digen möchte, muss ich Englisch sprechen können; und natürlich: in einer durch den Gebrauch von smart­phones (nutzt du WhatsApp oder Snapchat oder Instagram…auf einem Apple oder Android?) und Internet geprägten Lebenswelt ist Englisch die Umgangssprache.

Und, last but not least: in dem zukünf­tigen, richtigen Leben mit jobs und gym und work-life-balance kommt das eine und andere englische Wort sicherlich auch am Arbeits­platz vor – safe!

Die Sprache Englisch wird in Zeiten der Globa­li­sierung als globales Kommu­ni­ka­ti­ons­mittel also immer wichtiger. Das JKG berück­sichtigt diese Entwicklung und befähigt die Schüler­innen und Schüler dazu, inter­na­tional zu kommu­ni­zieren und sich inter­kul­turell zu bilden, damit sie später leichter beruf­liche Erfolge erzielen.

Unser Englisch­un­ter­richt fokus­siert sich auf eine anwen­der­ori­en­tierte und möglichst praxisnahe Kommu­ni­kation. Daneben erfolgt in der Sekun­dar­stufe II eine Einführung in die englische Literatur und die Analyse der gängigen Textgattungen.

Die regel­mäßige Teilnahme an Sprach­wett­be­werben„ wie dem Bundes­wett­bewerb für Fremd­sprachen für die Sek. I und II sowie eine English Theatre Group motivieren die Schüler­innen und Schüler zum Englisch­lernen. Ab Klasse 10 bieten wir in einer AG zudem die Vorbe­reitung auf das renom­mierte Cambridge Englisch­zer­ti­fikat (Cambridge First Certi­ficate, Cambridge Certi­ficate in Advanced English) an.

Kleinere Projekte im Englisch­un­ter­richt, wie ein E‑Mail-Projekt mit Schulen aus den USA, das wir gerade aufbauen, sind wichtige Bestand­teile unseres praxis­nahen Unter­richts. Mindestens alle zwei Jahre können wir Fremd­spra­chen­as­sis­tenten aus englisch­spra­chigen Ländern begrüßen, die unseren Unter­richt authen­tisch und alltagsnah mitge­stalten und als Mutter­sprachler die Schüler­innen und Schüler zum Sprechen motivieren.

Nicht zuletzt fördert unsere regel­mäßige England-Fahrt in Klasse 7 die inter­kul­tu­relle Kompetenz und den Kontakt zur engli­schen Sprache im „richtigen“ Leben.

 

Does that sound like fun?! — Then come and join us!

Wir freuen uns auf euch!

Aktuelles aus der Fachschaft

Keine Ergeb­nisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.